Gesunde Volksschule

Im Rahmen des Projektes „Gesunde Volksschule“ finden in den Klassen verschiedene Workshops zum Thema gesunder Ernährung statt. Dieses Projekt wird von der NÖGKK durchgeführt und soll die Schüler und Schülerinnen über gesunde Ernährung aufklären und somit dazu führen, gesünder zu essen und zu trinken. Jede Klasse konnte sich für 3 Unterrichtsstunden Themen wie: Genuss mit allen Sinnen, Fit in den Tag, Gesunde Jause zubereiten, Getränke oder Zuckerdetektive auswählen. Weiters wurden noch die Themen Werbestrategien durchschauen, Fettdetektive und Essen rund um den Globus angeboten. Das gewählte Thema wird mit einer Mitarbeiterin der NÖGKK in einer oder zwei Unterrichtsstunden erarbeitet. Im Zuge dieses Programmes wird auch ein Elternabend stattfinden.

 

Gesunde Jause

Im Zuge des Projekts „Gesunde Volksschule“ kam heute Frau Schwarzinger in die 1a und arbeitete mit den Kindern. Zuerst machte sie die Schülerinnen und Schüler darauf aufmerksam, wie wichtig ein Frühstück am Morgen ist, damit der Körper und das Gehirn gut in Schwung kommen.
Danach wurden die Tische umgestellt und jeder bekam einen Arbeitsauftrag. Gemüse und Obst wurden gewaschen, geputzt und geschnitten. Aufstriche und ein gesundes Fruchtjoghurt wurden zubereitet und von den Kindern abgeschmeckt und zuletzt wurde ein toller „Vitaminzug“ angefertigt. Im Anschluss durfte jeder verkosten, wie lecker eine gesunde Jause ist!