Es duftet nach Weihnachten!

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien durften die beiden ersten Klassen Weihnachtskekse backen. Mit Schürze und Nudelwalker ausgerüstet ging es an die Arbeit. Wie in einer Backstube flitzten die kleinen Zuckerbäcker hin und her. In kürzester Zeit waren alle Backbleche voll belegt. Bis die Kekse gebacken waren, stärkten sich die Kinder mit selbstgemachtem Kinderpunsch. Anschließend wurden die Kunstwerke verziert und …. natürlich verspeist!

Diese Diashow benötigt JavaScript.