Schitag in Lackenhof

Am Dienstag, dem 10. 3. 2020, nahmen wieder viele Schüler und Schülerinnen aus den 1. – 4. Klassen das Angebot der Teilnahme am Schitag in Lackenhof wahr. Begleitet wurden sie von Fr. Dir. Böhm und einigen Lehrerinnen unserer Schule, sowie von ein paar Eltern.
Bei herrlich mildem Wetter und fast gänzlich leeren Pisten genossen alle das Schifahren in vollen Zügen. In unterschiedliche Gruppen eingeteilt, wurden so etliche Pistenkilometer gefahren, bis es am Nachmittag wieder Abschied nehmen hieß.
Pünktlich um 17 Uhr kamen alle tüchtigen Schifahrerinnen und Schifahrern wieder gesund und munter mit dem Doppelstockbus in Mautern an.
Ein großes Dankeschön an die Organisatoren dieser Schulveranstaltung für die Arbeiten im Verborgenen und an alle Teilnehmer, die mit ihrer guten Laune und Begeisterung zum Gelingen des Schitages beitrugen.