„Bewegte Klasse“ lädt zur Rope-Skipping-Challenge

Die VS Mautern hat bei der Challenge gewonnen und einen tollen Preis für die Schule eingefahren (neue Rollbretter für den Turnunterricht).
Gratulation an unsere Kids!

Die beiden 3. Klassen nehmen an dem Bewegungsprojekt der Initiative „Tut gut“ teil.

Die Herausforderung besteht darin, innerhalb einer Minute so oft wie möglich über das Seil zu springen. Jeder gelungene Sprung zählt. Dadurch werden Ausdauer und Koordination verbessert.

Das Ziel der Challenge ist es, die persönliche Leistung über 5 Wochen hinweg stetig zu verbessern. Aktuell sind wir bald bei der Halbzeit und die Schüler machen erstaunliche Fortschritte. So manchen hat der Ehrgeiz gepackt und es werden sogar schon verschiedenste Sprungarten trainiert – vom Skier-Sprung, Side-Straddle, Twister-, X-, Bell- bis hin zum High Step-Sprung.