Milchlehrpfad

Viel Wissenswertes darüber, warum eine Kuh Milch gibt, womit das Vieh gefüttert wird und was man aus köstlicher Milch herstellen kann, erfuhren die Kinder der 2. Klassen von Seminarbäuerin Stefanie Kahri. Besonders viel Spaß hatten die Schüler beim händischen Melken, wo sie auch die Anstrengung dieser Arbeit verspürt haben. Deshalb schmeckten auch die selbstgeschüttelte Butter, der Aufstrich und die süße Creme besonders lecker.